Freitag, 17. Januar 2014

EINTAUSEND

ich habe nun über tausend zugriffe auf meinen blog! eine zahl die mich stolz und glücklich macht und anlass gibt um ein bisschen statistik zu zelebrieren:


anzahl der aufrufe:

wie bereits erwähnt habe ich nun über 1.000 zugriffe auf meinen blog. der screenshot ist von heute nacht, inzwischen sind es ein wenig mehr. und das macht mich stolz - und auch stolz.  ich habe diesen blog hier im november angefangen, das heisst, dass ich in nur knapp über 2 monaten diese viewer- bzw. leserzahl erreicht habe. also, zugriffszahl, das heisst ja nicht, dass jeder meine blogs gelesen hat....


beliebteste beiträge:

ausgerechnet ein beitrag der nicht von mir selbst geschrieben wurde ist bislang am beliebtesten, nämlich "kannst du nicht was anderes spielen" von +Michael Mittner . naja, er hat es sich verdient. zudem liegt der zweitbeliebteste meiner beiträge ja mit nur 2 views weniger nur ganz knapp dahinter.


woher kommen meine leser:

natürlich liegt österreich an erster stelle, doch gleich danach kommen seltsamerweise die usa. ich kann mir das nur so erklären, dass sich die lieben amis entweder verlaufen haben, oder es handelt sich um deutschsprachige amiländler, oder das sind schlicht einfach nur irgendwelche botzugriffe die eben auch mitgezählt werden. ja und dann an dritter stelle deutschland, logisch. nicht ganz so logisch finde ich die views aus serbien, finnland und nigeria. sagt mal, habt ihr euch auch verlaufen? meldet euch doch mal ihr serben, finnen und nigerianer!

welches betriebssystem nutzen meine leser:

hier gibt es keine überraschungen. windows an erster stelle, dann apple, dann android. ganz normal, irgendwie.


welchen browser nutzen die leser:

hier gibt es sehr wohl überraschungen! firefox an erster stelle ist ja noch einleuchtend, dieser hat den internet explorer als volks- wald- und wiesenbrowser abgelöst. an zweiter stelle chrome ist ebenso nicht sehr überraschend. doch dann gibts eine überraschung, denn opera als dritten browser hier zu sehen erfreut mich nicht nur (immerhin nutze ich ihn konsequent seit zig jahren), sondern wirft auch die frage auf, warum opera seit jahren konsequent von wedesignern ignoriert wird. immer wieder stoße ich auf seiten, die mir einreden wollen ich müsse einen anderen browser nutzen um die seite richtig angezeigt zu bekommen (herzliche grüße an dieser stelle auch an adsense!) - dabei schlägt opera zumindest in meiner statistik internet explorer UND safari! was das andere zeug in dieser liste nun sein soll weiss ich auch nicht...


woher kommen die zugriffe:

natürlich kommt das meiste von googleplus, dann von facebook und an dritter stelle der chat in dem ich mich herumtreibe. über den rest kann ich nichts sagen, keine ahnung was das alles sein soll. vermutlich wieder irgendwelche botzugriffe...


also, meine lieben leserleins, herzliche dank! ich freue mich sehr über euch, bleibt mir auch weiterhin gewogen.