Freitag, 11. Juli 2014

POST FÜR DICH

durch umstände an die ich mich nicht mehr erinnere bin ich an einen stapel postkarten geraten. seit ich sie habe muss ich mir jedoch die frage stellen was ich nun eigentlich damit anstellen soll. einfach wegwerfen? da schreit mein innerer messi, jäger und sammler laut auf, kommt also nicht in frage. jemandem eine karte schreiben? naja, wem und wozu? die paar leute die ich gut genug kenne um ihnen was schreiben zu wollen kontaktiere ich in der regel per email oder diverse arten von messenger. außerdem wüsste ich nicht was ich schreiben sollte.


ich könnte ja auch damit bei irgendwelchen preisausschreiben mitspielen. früher habe ich das öfter gemacht und dabei auch immer wieder mal gewonnen, unter anderem ein nagelneues moped wie hier nachzulesen ist. doch wozu geld für porto ausgeben, wenn man heutzutage bei jedem preisausschreiben auch per email mitspielen kann?

das einzige was ich also mit den dingern tun kann ist sie entweder so lange aufzuheben bis sie was wert sind (was vermutlich erst in ein paar hundert jahren der fall sein wird), oder sie einfach an menschen verschicken die gerne eine postkarte von mir hätten.

wer mir also seine adresse verrät bekommt von mir eine an und für sich wertlose postkarte per good old snailmail. vielleicht finde ich auch ne schöne briefmarke dazu.

deal?