Mittwoch, 9. Juli 2014

SCHATZKISTE - F WIE FAHRBEWILLIGUNG

f - wie fahrbewilligung




als ich 2008 als disponent arbeitete musste ich im zuge dessen auch früh morgens im lager beim beladen helfen. natürlich musste ich mit hubwagen hantieren und hin und wieder auch mit der elektrischen variante. damit man damit umgehen durfte hätte man eigentlich eine schulung absolvieren müssen, doch das wurde einfach ausgelassen und stattdessen pauschal die fahrbewilligung ausgestellt.

das klingt jetzt ärger als es ist, denn im grunde bekam ich ja eine einschulung. 10 minuten üben und man hats drauf. zudem noch der hinweis, dass man unbeladen nicht zu schnell in die kurve fahren sollte und gut ists.

ich habe die elektrischen hubwagen sowieso nur selten benutzt, denn man war damit nicht so wendig wie mit den handwagen und die gänge waren sehr eng. nur wenn eine palette zu schwer war benutzte ich lieber das elektrische teil.

inzwischen habe ich ja sowieso den staplerschein, also ist dieser wisch hinfällig.